Advanced Engineering Plastics

Neben den traditionellen Industriekunststoffen (General Engineering Plastics, abgekürzt: GEP) wie HMPE, PA, POM und PETP gibt es auch fortschrittlichere Materialien. Dies sind die Advanced Engineering Plastics, abgekürzt: AEP.

Beispiele für Advanced Engineering Plastics sind in der Übersicht aufgeführt.

Spezifische Anwendungen

Diese Materialien werden häufig für eine bestimmte Anwendung entwickelt, was jedoch unzählige andere Möglichkeiten in anderen Anwendungsbereichen bietet. Diese Materialien sind oft etwas teurer, verdienen sich aber aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften als Investition zurück.
Die spezifischen Eigenschaften solcher Materialien können sein; ausgezeichnetes Reibungs- und Verschleißverhalten, sehr hohe Dimensionsstabilität, gute Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung wie Gammastrahlen und Röntgenstrahlen, gute elektrische Isolations- und dielektrische Eigenschaften.
Dies führt beispielsweise zu einer viel längeren Lebensdauer, einer längeren Lebensdauer des Gegenstücks oder einer höheren Qualität des Endprodukts. Ein weiteres Beispiel ist, dass der Kunde aufgrund extrem guter Gleiteigenschaften ohne „Stick-Slip“ -Verhalten mit leichteren Motoren für den Antrieb ausreichen kann. Das ist ein sehr spezifischer und nachhaltiger Vorteil.

Productgroep Aep

Beispiele

Beispiele für Advanced Engineering Plastics sind PTFE, PEEK, PEI, Netzteil, PES, PI, PPS, PSA.

Einige Beispiele

Neugierig, was wir für Sie tun können oder möchten Sie Rat?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

073 6211025
oder besuchen Sie unsere Kontaktseite